Natur


Eine Region, in der die Natur fast ungestört herrscht – das ist es, was die Maremma so einzigartig macht. Hier hat sich die Präsenz des Menschen harmonisch im Einklang mit der reichen Flora und Fauna entwickelt. Eine Entdeckungsreise durch die Provinz von Grosseto bedeutet, eine besondere Lebensart schätzen zu lernen. Eine Lebensart, die auf dem Respekt des natürlichen Gleichgewichts und dem Rhythmus der Jahreszeiten basiert und daher perfekt für einen langsamen Tourismus mit traumhaften Ausblicken, Stille und Düften geeignet ist, wie man sie heute nur in der unberührten Natur findet.
Die Maremma zeichnet sich durch ihre zahlreichen Naturschutzgebiete aus, in denen man die wahre Flora und Fauna, das Licht und die Landschaften dieser faszinierenden Region kennenlernen kann. Der Naturpark der Maremma, die sich entlang des südlichen Küstenabschnitts von Principina a Mare bis nach Talamone im Schutz der Monti dell’Uccellina erstreckt, war eines der erste Naturschutzgebiete Italiens. Die unwegsame und wilde Hügelkette fällt bis zum Meer hin ab und geht dort in Sandstrände und Felsen umgeben von Sümpfen, Pinienwäldern, bewirtschafteten Feldern und Weiden über.

 

Geführte Touren

Alle hier beschriebenen Orte der Maremma sind frei zugänglich und können natürlich individuell besichtigt werden. Auf Wunsch ist aber auch die Begleitung durch einen professionellen Fremdenführer möglich. Die Routen werden dabei ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten.
Für diese Dienstleistungen greift unser Unternehmen ausschließlich auf entsprechend geschulte, qualifizierte und GESETZLICH ZUGELASSENE Fremden-, Natur- und Wanderführer zurück.
Die Führungen können in ITALIENISCHER oder ENGLISCHER Sprache oder simultan in Italienisch/Englisch durchgeführt werden.
Terme di Saturnia kann ihren Gästen neben den zugelassenen Fremdenführern auch qualifizierte Dolmetscher bereitstellen, die die Erläuterungen in eine dritte Sprache, wie Deutsch, Russisch oder Spanisch, übersetzen.

 

Fahrradtouren

Terme di Saturnia stellt ihren Hotelgästen Mountainbikes zur Verfügung, mit denen Sie die hügeligen Wege rund um das Resort vollkommen selbstständig erkunden können.
Für ein einzigartiges Erlebnis können wir zudem geführte Fahrradtouren organisieren. Da die Routen jeweils speziell auf das Trainingslevel der Teilnehmer abgestimmt werden, kommt jeder voll auf seine Kosten.
natura-bici

 

Ausritte

In unmittelbarer Umgebung des Terme di Saturnia Spa & Golf Resort befinden sich zahlreiche Reitställe. Hier können Anfänger Reitstunden nehmen und erste Erfahrungen bei Ausritten mit variabler Dauer sammeln. Erfahrene Reiter hingegen erwarten verschiedene Touren mit wählbarem Schwierigkeitsgrad.


Buchen


Golf

Das Grün des Saturnia-Tals, die atemberaubende Landschaft und die fortschrittlichen Abschläge in allen Löchern machen Ihre Golfpartie hier zu einem unvergesslichen und wirklich exklusiven Erlebnis. Bei der Planung des Platzes wurde die Philosophie zugrunde gelegt, dass Wohlbefinden aus Vergnügen heraus entsteht: D

Mehr erfahren

Magica maremma

Die Maremma mit ihren unvergleichlichen Farben ist eine Landschaft, die sich im Süden der Toskana in einem historischen, archäologischen und natürlichen Kontext erstreckt, der ebenso wichtig wie unbekannt ist. In jeder Ecke dieser Region sind dank des Engagements der Einwohner noch die ursprünglichen Linien erhalten; Linien, die zu einer authentischen kulturellen Identität geworden sind und bis heute eine wahre Stärke darstellen.

Mehr erfahren

Die heilenden Eigenschaten des Quellwassers

Ein konstant 37,5° Celsius warmer Wasserschwall von fast 500 Litern pro Sekunde ermöglicht ein komplettes Austauschen des Wassers alle 4 Stunden, 6 mal am Tag.

Mehr erfahren

Wetter

Bleiben Sie auf unser Wetter informiert

Mehr erfahren

© 2015 Terme di Saturnia
P.IVA 01244760532

Digital Marketing TSW
Rebalance@Saturnia